1.-2. September 2018 – KunstHandwerk und mehr – Seezentrum Langlau am Standhotel Seehof, Brombachsee
2. September 2018

Das Infoblatt für diese Veranstaltung können Sie hier herunterladen.

Das Anmeldungsformular können Sie hier herunterladen. Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular per Mail an die werbung@ems-scherer.de oder laden Sie es in unserem Kontaktformular unten auf dieser Seite hoch.

Übersicht

KunstHandwerk und mehr …
1.-2. September 2018
Sa. 11-18 Uhr, So. 10-18 Uhr

Seezentrum Langlau am Standhotel Seehof, Brombachsee

Genuss mal zwei

Der große und kleine Brombachsee bilden zusammen den Brombachsee – gemeinsam stehen sie für Freizeitspaß im Fränkischem Seenland.

Das Fränkische Seenland punktet nicht nur mit seiner reizvollen Natur, sondern auch mit einer reichen Vergangenheit. Kelten, Germanen und Römer haben Ihre Spuren hinterlassen. Geprägt von Fachwerk und Spitzgiebeln, engen Gassen und hohen Kirchen präsentieren sich die Ortschaften der Region.

Kulturelle und sportliche Veranstaltungen bereichern Ihren Urlaubsaufenthalt!
Hierzu laden Open-Air-Konzerte im Seezentrum Langlau, Theatervorstellungen an der Kapellenruine in Pfofeld, Märkten und Kunstausstellungen ein. Für alle Altersgruppen wird ein umfangreiches Programm angeboten. Sie sehen, das Kulturprogramm der Gemeinde Pfofeld ist interessant und abwechslungsreich.

Das Konzept der Initiatoren ging auf. Die Veranstaltung Kunsthandwerk und mehr hat sich inzwischen fest in der Region etabliert und bot wieder jede Menge fürs Auge und für die Seele. Neben Schmuck und Töpferwaren gab´s unter vielem anderen auch Holzschnitzereien und handgefertigte Töpferwaren zu bewundern. Schon am Samstag war die Flaniermeile zeitweise sehr gut besucht.
Am Sonntag kamen freilich noch mehr Menschen ins Fränkische Seenland, der Parkplatz am Seehotel war nachmittags restlos überfüllt.

Auch dieses Mal garantieren wir wieder ein attraktives Ausstellerumfeld in passender Idylle.

Das komplette Veranstaltungsgelände ist frei zugänglich und kostenlos für die Besucher zu erreichen!

Zögern Sie nicht all zu lange … – Melden Sie sich noch heute an und tragen ihren Teil zum Erfolg dieses Highlights bei. Gerne stehen wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail für Fragen zur Verfügung!

Aufbauzeiten des Marktes
Freitag, 31. August 2018 von 14.30 bis 17.30 Uhr
Samstag, 1. September 2018 von 7.00 bis 10.00 Uhr
Sonntag, 2. September 2018 von 9.00 bis 9.30 Uhr

Öffnungszeiten des Marktes
Samstag, 1. September 2018 von 11.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 2. September 2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Abbauzeiten des Marktes
Sonntag, 2. September 2018 ab 18.00 Uhr

 

Unsere AGBs können Sie als PDF herunterladen. Wie Sie ein PDF öffnen finden Sie hier.

 

Kontaktformular

Anmeldung hochladen