GARTENFESTIVAL – Trends für draußen!

Quelle: Event- und Marketing Scherer – 7. Juni 2017

Kreative Handwerksarbeiten machen im Juni Lust auf entspannte oder gesellige Stunden unter freiem Himmel. Bei der Bockleter LebensART im staatlichen Kurpark gibt es Tipps und Trend für die Outdoor-Saison 2017. Eine Woche nach Pfingsten, von Samstag, 10 Juni bis Sonntag, 11. Juni treffen Sie wieder zahlreiche Aussteller im Kurpark von Bad Bocklet.

Vor dem romantischen Brunnenbau ist bei hoffentlich herrlichen Sonnenschein bummeln, staunen und genießen angesagt. An den Ständen erwartet die Besucher eine Vielfalt an ausgewählten Produkten für Garten, Balkon, Haus und zahlreichen Accessoires.

Die Aussteller bieten qualitativ hochwertiges, teilweise sehr kreatives, Kunsthandwerk und Gartenaccessoires an, denn die Bockleter LebensART Veranstalter setzen nach wie vor auf Qualität. Premiere hatte die LebensART im Jahr 2013. Seither hat es sich zu einem wahren Publikumsmagneten entwickelt. Für die die Besucher gibt es ausreichend kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Ausstellungsgeländes. Der Eintritt ist wie immer an beiden Tagen frei!

Selbstredend wurde sich vom Veranstalter auch wieder um ein attraktives gastronomisches Angebot gekümmert, ebenso um ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Die Gastronomie erfolgt in diesem Jahr wieder durch den örtlichen TSV Bad Bocklet.